Eurasier vom Paradieserl

 

Über uns

Zum Paradieserl gehören die Zweibeiner Isabell und Martin und ein kleiner Zoo an Fellknäuel .

Unser erster Eurasier "Nala" hat uns gefunden als unser Leben im Umbruch war und half uns sehr beim Neuanfang. Sie war der beste Begleiter und Freund den man nur haben konnte. Leider hat sie uns 2018 verlassen und die Welt stand still.

Kurze Zeit später fand uns ein "Eurasier in Not", Archie von der Märkischen Schweiz. Von der ersten Sekunde an mein Seelenhund, der sofort hier Zuhause war. Im August 2018 zog dann die kleine Amalia von der Gutenburg ins Paradieserl und sie verzauberte uns vom ersten Moment an mit ihrer guten Laune, ihrem riesengroßen Herzen und ihrem bezaubernden Wesen.

Und da die liebe Amalia ein Traumhund ist und vom Verband für Zuchttauglich erklärt wurde, warten wir im Paradieserl nun auf unsere ersten "Paradieserl-Babys".

Zum Paradieserl-Zoo gehören auch noch 4 Katzen, davon eine "Draußenkatze", der beste Mäusefänger, gerettet von einem Bauernhof, auf dem sie sonst nicht leben hätte dürfen. Sie ist die eigentliche Chefin, die kein Gassi auslässt und immer mit dabei ist. Lissy, Joker und Peach sind Maine Coon Mädels, 10 Hühner, 2 Walliser Schwarznasenschafe und 2 Friesenmädels gehören auch noch mit zur Familie.

 

Kontakt

Obere Bergstraße 18, 86947 Weil

+49 (0) 163 8443699

 

©2019 Eurasier vom Paradieserl. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now